• Facebook

Karate-Verein

Okinawa-Te

Geldern

Nachtwanderung 2006

Los geht es wie immer in Issum bei Elke und Frank ab 19. 00 Uhr. Für das leibliche Wohl sorgen in diesem Jahr Michael und Mucki, die auch Anmeldungen beim Training annehmen. Wir werden ab ca. 20. 00 Uhr eine 3, 5km lange Runde laufen. Danach wärmen wir uns bei offenem Kamin und Glühwein. Ende offen.


Gruss Frank

im neuen Kleid

. .. erscheint unsere Seite passend zum neuen Jahr.
Ich habe aufgrund der geringen Resonanz und der dauernden Angriffe auf unserer Seite einige Bereiche, wie das Portal- und Userzentrum, abgeschaltet. Es ist leider nicht absehbar, ob die Zugänge irgendwann wieder online sein werden. Sorry dafür schonmal im Voraus.


Gruss Frank

Frohes Fest...

Das "Team" von karategeldern. de und der Verein Okinawa Te Geldern e. V. wünschen allen Besuchern unserer Seite ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir sehen uns alle im nächsten Jahr hier wieder !!


Gruss Frank

traditioneller Herbstlehrgang

Auch in diesem Jahr fand wieder unser alljährlicher traditioneller Herbstlehrgang in altgewohnter Umgebung in den Sporthallen der Anne Frank Schule in Geldern statt. Neben dem schon nicht mehr wegzudenkendem Rahmenprogramm ( Essen und Trinken in den Pausen, Unterhaltung, Erfahrungsaustausch etc. ) konnte Richard wieder einige Teilnehmer aus Bocholt begeistern, an unserem Lehrgang teilzunehmen. Dazu zählte auch der "Lehrgangsälteste" Rudi Winter vom Karate Verein tub Bocholt , der die "weite Reise" auf sich genommen hatte. Natürlich sind unsere Freunde aus Straelen wieder zahlreich angereist, um an diesem Event teilzunehmen. Man kennt und besucht sich halt am Niederrhein. Und das hat wieder für jede Menge Spass, nette Verarsche und lustige Situationen gesorgt. HOFFENTLICH SEHEN WIR UNS NÄCHSTES JAHR ALLE WIEDER !!!


Die ersten Bilder sind ab sofort im Menü links unter "Bilder" abrufbar.
Gruss Frank

Besucherzahlen explodieren, die 2te

Leider war es doch nicht so ein Riesenerfolg. Man hat unsere Seite eher mißbraucht. Eine Programmmierlücke meinerseits hat es möglich gemacht :-(
Einige Hacker haben dies ausgenutzt und über unsere Seiten irgendwelche dubiosen Manöver durchgeführt. Jetzt hoffe ich aber, dass die Sicherheitslücke geschlossen ist und uns dies nicht nochmal widerfährt.
Sorry dafür, daß die Seite das ganze Wochenende deswegen geschlossen war.
Gruss Frank