• Facebook

Die Geschichte des OKINAWA TE GELDERN e.V.

Unser Verein wurde am 23. September 1970 als 'Splittergruppe' des TuS Gelria 09, Abteilung Karate ins Leben gerufen. Unser Richard war vom 1. Tag als Schüler vom Duisburger Trainer Rolf Gemein (damals 5. Kyu) dabei. Der Name "OKINAWA TE" wurde der Ehren halber vom Duisburger Verein "Okinawa Te Duisburg" übernommen. Richard übernahm das Training seinerzeit bereits als Anfänger bis zum Dezember 1970. Dann kam die Bundeswehr dazwischen...Anfang 1972 trennte sich die Abteilung Karate vom Tus und der Verein wurde am 27.02.1973 als "Okinawa Te Geldern e.V." ins Vereinsregister eingetragen. Damaliger 1. Vorsitzender und Geschäftsführer war der eher unbekannte Dirk Utes (damals 8. Kyu). Die Neuwahlen am 19. September 1973 brachten Richard dann den 1. Vorsitz und die Geschäftsführung - damals gerade mal 6. Kyu - und wie jeder weiss, hat er das Amt nunmehr seit über 40 Jahren inne !!